[Raum]

Wie ein weißes Blatt Papier wartet der Raum darauf, gestaltet und belebt zu werden. Unerschöpflich ist das Potenzial an Möglichkeiten. Was wir daraus machen, liegt allein an uns.

 


Körper

Welche Körper setzen wir in den Raum hinein? Einen Stuhl? Einen anderen Gegenstand? Oder uns selbst? Sich positionieren, einzeln oder zueinander, starr oder in Bewegung. Hier entstehen Formen.


Stimme

Lachen, schreien, tuscheln, summen, gähnen, pfeifen, schnalzen, quieken. Stimme ist mehr als nur Text. Laut oder leise, sprechend oder lautmalerisch, allein, im Dialog oder im Chor. Lassen wir sie zum Einsatz kommen!